Arbeitsfelder

WORKSHOPS​

In meinen Workshops geht es um das Smartphone als Tool künstlerisch zu arbeiten. Der ästhetische Ausgangspunkt greift zurück in die Anfänge der Fotokunst im 19. Jahrhundert, der technische Ausgangspunkt liegt in der intuitiven und virtuosen Anwendung zahlreicher Foto-Apps. 

In Zusammenarbeit mit der Grafikerin Sabine Gorski sind zahlreiche Plakate entstanden.